Leopoldstadt: „A Star in Clowncert“ im Circusmuseum

„BLUE“-Shows am 24. und 25. Juni, Karten: 0676/406 88 68

Wien (OTS/RK) - Zwei extravagante, zeitgemäße Clown-Shows mit der Unterhalterin „Cristi Garbo“ belustigen am Freitag, 24. Juni, und am Samstag, 25. Juni, im „Circus- & Clownmuseum Wien“ (2., Ilgplatz 7) das Publikum. Die Komödiantin hat eine Kunstfigur namens „BLUE“ geschaffen, die sowohl an Betty Boop und andere „Pin Up“-Schönheiten erinnert als auch ab und an zum „Monster“ wird. In der „Musical Fantasy World“ der exzentrischen „Diva“ ist alles möglich, behauptet der Regisseur Jango Edwards. Die Vorstellungen „BLUE – A Star in Clowncert“ starten um 19.30 Uhr. Karten kosten 15 Euro. Information und Reservierung: Telefon 0676/406 88 68.

Kostenlose Besichtigung der Zirkusgeschichte-Sammlung

Das ehrenamtlich arbeitende Museumsteam (Leiter: Robert Kaldy-Karo) kooperiert bei diesen beiden Aufführungen mit dem Verein „Erstes Wiener Zaubertheater“. Gratis können Groß und Klein in das „Circus- & Clownmuseum Wien“ (2., Ilplatz 7) eintreten und die umfangreiche Sammlung bestaunen. Jeweils am Sonntag (10.00 bis 13.00 Uhr) sowie am ersten und dritten Donnerstag im Monat (19.00 bis 21.00 Uhr) werden Plakate, Werbezettel, Programme, Fotografien, Kostüme, Requisiten und andere Erinnerungsstücke aus der glamourösen Zirkus-Welt gezeigt. Das Museum wird von der „ARGE Wiener Bezirksmuseen und Sondermuseen“ gefördert. E-Mails an die Zirkus-Experten: info@circus-clownmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Clown Artist „Cristi Garbo“:
www.cristigarbo.com
Circus- & Clownmuseum Wien:
www.circus-clownmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010