Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:
Für die Restaurierung des gotischen Dachreiters der Kirche sowie die teilweise Fassadensanierung in der Kartause Gaming wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von insgesamt 170.000 Euro vergeben.

Der Verein „Theaterfest Niederösterreich“ erhält für die organisatorische und administrative Abwicklung des „Theaterfests Niederösterreich“ für das Jahr 2016 einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von bis zu 280.000 Euro.

Der Sportunion Niederösterreich wurde für das Projekt „Niederösterreich bewegt – Entwicklung und Förderung von Gesundheits-und Breitensportangeboten in Niederösterreich mit Fokus auf Kinder und Jugendliche unter gezieltem Einsatz von Bewegungsexpertinnen und Bewegungsexperten“ eine Unterstützung in der Höhe von 100.000 Euro gewährt.

Auch die Bereitstellung des Landesanteils an der Agrarinvestitionskreditaktion in der Höhe von 220.000 Euro wurde genehmigt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004