Währing: „Jazz & Genusstag“ am Markt mit drei Bands

Wien (OTS/RK) - Der Verein „KULT – Verein für zeitgemäße Kunst und Kultur“ ist der Veranstalter des „Währinger Jazz & Genusstags“ am Samstag, 18. Juni. Besucherinnen und Besucher der Festivität am Kutschkermarkt (18., Kutschkergasse) werden mit Schmankerln für die Ohren und für den Gaumen versorgt. Von 11.00 bis 15.15 Uhr delektiert sich das Publikum an kulinarischen Genüssen und dazu konzertieren das Ensemble „The Blues Brewery“, die Gruppe „Erwin Schmidt Orgeltrio -03“ und die Band „Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartett feat. Edin Bosnic“. Speis und Trank sind erschwinglich und das musikalische Programm ist kostenlos.

Vom „erdigen Blues“ und „soulig-eleganten Jazzklängen“ bis zum „kochend heißen Gumbo aus Jazz & World“ spannen im Inland und Ausland erfolgreiche Musikerinnen und Musiker einen packenden Melodienbogen. Die Zusammenkunft von Genießern wird durch den Bezirk, den „Währinger Wirtschaftsverein“ und weitere Partner unterstützt und im Rahmen des „Festivals der Bezirke (Wir sind Wien)“ abgewickelt. Bei Schlechtwetter geht die Veranstaltung in die „Gertrudkirche“ über die Bühne. Infos dazu: Telefon 0664/24 11 767 bzw. E-Mail office@michaelarabitsch.com.

Allgemeine Informationen:
Währinger Jazz & Genusstag:
www.jazzundgenusstag.at
Michaela Rabitsch und Robert Pawlik:
www.michaelarabitsch.com
Märkte in Wien (Kutschkermarkt):
www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/maerkte/
Festival der Bezirke – Wir sind Wien:
www.wirsindwien.com

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019