Wehsely/Mörk: "Gratulation an Brigitte Gottschall-Müller zur Wahl der neuen Geschäftsführerin von Jugend am Werk"

Mag.a Brigitte Gottschall-Müller löst mit 1.1.2017 Prof. Dr. Walter Schaffraneck als Geschäftsführerin ab

Wien (OTS) - Sozialstadträtin Sonja Wehsely und Vereinsvorsitzende und Gemeinderätin Gabriele Mörk gratulieren Mag.a Brigitte Gottschall-Müller, die ab 1. Jänner 2017 Jugend am Werk (JAW) als Geschäftsführerin vorstehen wird. Brigitte Gottschall-Müller, die bereits als stellvertretende Geschäftsführerin sehr gute Arbeit geleistet hat, folgt damit Prof. Dr. Walter Schaffraneck nach, der in die verdiente Pension gehen wird.

"Seit über 70 Jahren prägt Jugend am Werk die Behindertenarbeit der Stadt Wien und ist aus der Soziallandschaft nicht mehr wegzudenken. Die Arbeit von JAW ist bedarfsgerecht, zielgruppengerecht, niederschwellig und kommt direkt bei den Menschen an. Ich bin überzeugt, dass Brigitte Gottschall-Müller den erfolgreichen Weg weiterführen wird und wünsche ihr für ihre neue Aufgabe alles Gute und viel Kraft", gratuliert die Stadträtin.

Die Vereins- und Verbandsvorsitzende Gabriele Mörk ergänzt: "Dank der jahrzehntelangen engagierten Arbeit von Prof. Dr. Walter Schaffraneck zählt JAW zu einem verlässlichen Partner der Stadt Wien. Jugend am Werk schafft mehr Berufschancen für junge Menschen und sorgt damit für mehr Selbstbestimmung. Nicht nur im Behindertenbereich, sondern auch im Bereich der Berufsausbildung und Kinder- und Jugendbetreuung leistet JAW eine wertvolle Arbeit. So bildet JAW rund 1.500 Jugendliche in 22 Berufen aus. In diesem Sinne trägt die Arbeit von JAW dazu bei, junge Menschen individuell zu unterstützen und zu fördern."

"Wir sind überzeugt, dass mit dem Wechsel an der Spitze der Geschäftsführung die Qualität und Verlässlichkeit von JAW gleichbleibend hoch bleibt und wünschen Prof. Dr. Schaffraneck und Mag.a Brigitte Gottschall-Müller alles Gute für die Zukunft", so die Stadträtin und Gemeinderätin abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Ebhart-Kubicek
Mediensprecherin
Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: +43 1 4000 81238
E-Mail: katharina.ebhart-kubicek@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011