Festnahme nach versuchtem Einbruch

Wien (OTS) - Am 12.6.2016 gegen 08.30 Uhr löste sich die akustische Alarmanlage eines Geschäfts in der Meidlinger Hauptstraße aus. Eine Polizeistreife konnte einen tatverdächtigen Mann anhalten. Dieser hatte erfolglos versucht, mit einem Schraubenzieher eine Glasvitrine des Ladens aufzubrechen. Der 21-Jährige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003