Festnahme nach Autoeinbruch

Wien (OTS) - Am 12.6.2016 gegen 03.15 Uhr alarmierte ein Passant wegen eines Autoeinbruchsdiebstahls in der Braunhirschengasse in Wien Rudolfsheim die Polizei. Eine Polizeistreife konnte wenig später einen 19-jährigen Tatverdächtigen anhalten und festnehmen. Diebesgut wurde sichergestellt. Nach anfänglichem Leugnen gestand der Jugendliche, in drei Pkws eingebrochen zu haben.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001