Heinisch-Hosek/Brunner: SPÖ-Frauen gratulieren Maria-Luise Mathiaschitz

Klagenfurter Bürgermeisterin wurde zur Vorsitzenden des sozialdemokratischen GemeindevertreterInnenverbandes gewählt

Wien (OTS/SK) - „Wir gratulieren Maria-Luise Mathiaschitz herzlich zu ihrer Wahl zur Vorsitzenden des sozialdemokratischen GemeindevertreterInnenverbandes Österreichs“, sagten heute SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek und SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. „Maria-Luise Mathiaschitz ist die erste Frau in dieser Funktion und das ist ein wichtiges Signal. Immer mehr Frauen sind als Gemeindevertreterinnen aktiv und wir wollen, dass es noch mehr werden“, so Heinisch-Hosek. ****

Maria-Luise Mathiaschitz ist seit April 2015 Bürgermeisterin von Klagenfurt. „Kommunalpolitik ist für die Zukunft unseres Landes sehr wichtig. Viele zentrale Aufgaben werden vor Ort in den Gemeinden gestaltet. Wir wünschen Maria-Luise Mathiaschitz viel Erfolg für diese spannende Aufgabe“, so Heinisch-Hosek und Brunner. (Schluss) sc/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005