Wien-Floridsdorf: Zwei Radlenker bei Unfall verletzt

Wien (OTS) - Ein 45-jähriger Autolenker fuhr am 10. Juni 2016 um 06.30 Uhr in der Rosenzeile und wollte nach links in die Wollsteingasse abbiegen. Laut ersten Informationen kamen im selben Moment zwei Radfahrer gegen die Einbahnführung aus der Wolsteingasse und es kam im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw. Die 53-jährige Frau und der 52-jährige Mann kamen zu Sturz und verletzten sich im Bereich des Oberkörpers und an den Beinen. Sie wurden von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto und an den Fahrrädern entstand Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004