Wien-Favoriten: Mann nach gewerbsmäßigem Ladendiebstahl festgenommen

Wien (OTS) - Ein 16-jähriger Mann wurde am 10. Juni 2016 um 16.00 Uhr festgenommen, da er in einem Drogeriegeschäft in der Favoritenstraße mehrere Kosmetikartikel stehlen wollte. Um die Diebstahlssicherung zu umgehen, hatte er eine präparierte Plastiktasche bei sich und wollte so die Waren im Wert von mehreren hundert Euro aus dem Geschäft transportieren. Der Ladendetektiv konnte den Mann beobachten und verständigte die Polizei. Neben dem Diebesgut konnte beim Beschuldigten auch noch Cannabis-Kraut sichergestellt werden. Er wurde vorläufig festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002