Volkshilfe NÖ: Ferienbetreuung für Flüchtlingskinder in Waidhofen gesichert

Danke an die vielen Spenderinnen und Spender!

Wiener Neustadt (OTS) - Mithilfe zahlreicher SpenderInnen ist es dem Team der Volkshilfe Waidhofen an der Thaya gelungen, eine Sommerferienbetreuung für die in der Stadt einquartierten Flüchtlingskinder zu organisieren.

"Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft aus ganz Österreich, sogar aus dem Ausland sind Spenden eingetroffen", bedanken sich der Präsident der Volkshilfe NÖ Prof. Ewald Sacher und der Geschäftsführer der Volkshilfe NÖ / SERVICE MENSCH GmbH KommR Mag.(FH) Gregor Tomschizek bei den zahlreichen SpenderInnen und UnterstützerInnen, "die Vorsitzende des Bezirksvereins Waidhofen an der Thaya Gabriele Pusch und Gerlinde Oberbauer setzen ein Zeichen, wie Humanität und Solidarität, Grundwerte der Volkshilfe, im Alltag gelebt werden können".

Volkshilfe-Spendenkonto:
WAV Sparkasse Bank AG, IBAN AT 152027200000625806

Infos für freiwillige HelferInnen:
Volkshilfe Waidhofen an der Thaya
Gabriele Pusch, Tel. 0676 / 8700 29913
Gerlinde Oberbauer, Tel. 0676 / 8700 27704
E-Mail: gerlinde.oberbauer@noe-volkshilfe.at

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Niederösterreich / SERVICE MENSCH GmbH
Mag.(FH) Beatrix Dunkl
Leitung Marketing & PR
02622 / 82200-6920
beatrix.dunkl@noe-volkshilfe.at
http://www.noe-volkshilfe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SMV0001