AVISO: Volksanwaltschaft präsentiert Wien Bericht 2015

Pressekonferenz - 10. Juni 2016, 10:00 Uhr

Wien (OTS) - Anlässlich der Präsentation des Wien Berichts 2015 legen der Vorsitzende der Volksanwaltschaft Dr. Peter Fichtenbauer, Volksanwalt Dr. Günther Kräuter und Volksanwältin Dr. Gertrude Brinek am 10. Juni 2016 die Ergebnisse ihrer Tätigkeit vor.

Die Volksanwältin und die Volksanwälte informieren Sie über Zahlen und Fakten zum Beschwerdeaufkommen über die öffentliche Verwaltung in Wien.

Als Schwerpunkte der Verwaltungskontrolle werden Probleme im Gesundheitswesen der Stadt Wien, u.a. Defizite in der Kinderpsychiatrie, Missstände bei Staatsbürgerschaftsverfahren sowie Förderungen der Stadt Wien aufgezeigt. Ebenso wird über das NGO-Forum 2016 berichtet. Die Volksanwaltschaft ist zudem für den Schutz der Menschenrechte in Österreich zuständig. In Wien stehen hier die Justizanstalt Josefstadt und fragwürdige Anhaltebedingungen in Polizeianhaltezentren im Fokus.

Zeit: Freitag, 10. Juni 2016, 10.00 Uhr
Ort: Volksanwaltschaft, Singerstraße 17, 1015 Wien, 1. Stock, Kapellenzimmer

Vertreterinnen und Vertreter Ihres Mediums sind herzlich zu diesem Termin eingeladen!

Wir ersuchen höflichst um Anmeldung unter presse@volksanwaltschaft.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stephanie Schlager, MA
Volksanwaltschaft - Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 (0) 1 515 05 – 204
Mobil:+43 (0) 664 844 0918
Mail: stephanie.schlager@volksanwaltschaft.gv.at
www.volksanwaltschaft.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VOA0001