Sportminister Doskozil gratuliert Dominic Thiem zum Einzug ins Halbfinale der French Open

Wien (OTS) - Dominic Thiem steht dank eines Viersatz-Sieges gegen den Belgier David Goffin im Halbfinale der French Open 2016. Der 22-jährige Niederösterreicher hat damit auch den Sprung in die Top Ten der Weltrangliste geschafft. Sportminister Hans Peter Doskozil gratuliert: „Dominic Thiem hat durch sein kraftvolles und variantenreiches Spiel alle heimischen Tennisfans begeistert. Ich freue mich sehr, dass sechs Jahre nach Jürgen Melzer wieder ein Österreicher den Einzug ins Halbfinale der French Open geschafft hat. Ich wünsche ihm nun auch für das kommende schwere Spiel gegen den Weltranglistenersten Novak Djokovic alles Gute und drücke ihm ganz fest die Daumen“, so Sportminister Doskozil.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Gerald Pangl
Pressesprecher des Bundesministers in Sportangelegenheiten
0664/622-31-28
gerald.pangl@bmlvs.gv.at
www.sportministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001