ÖAMTC-App: Jetzt mit Echtzeit-Routing für Pkw, Öffis, Fahrrad und Park & Ride in Österreich

Umfangreiche Erweiterung der Funktion – ab sofort in den Stores von Google und iOS kostenlos erhältlich

Wien (OTS) - Unter „Route finden“ ist die verkehrsmittelübergreifende Routingplattform des Mobilitätsclubs nun auch in der beliebten ÖAMTC-App für Android und iOS verfügbar. Dabei handelt es sich um einen vollwertigen Routing-Service, der den besten Weg ans Ziel zeigt und den User entscheiden lässt, welches Verkehrsmittel in der jeweiligen Situation die optimale Verbindung bietet.

Die neue Routing-Funktion der APP vereint Informationen über alle wichtigen Verkehrsmitteln: Neben Wegbeschreibungen für den Individualverkehr (PKW-, Fahrrad- und Fußwege) werden auch Verbindungen des heimischen öffentlichen Verkehrs (Bahn, Bim, Bus, U-Bahn) sowie Park & Ride und Kiss & Ride - Routen angeboten.

Ergänzt wird der Funktionsumfang durch die gewohnt hochwertigen Verkehrsinformationen des Clubs sowie wichtige Adressen, wie etwa Parkgaragen oder Tankstellen samt aktueller Spritpreise.

Routing erfolgt auf Basis von Echtzeitdaten

Die Routenauskunft selbst erfolgt in Echtzeit, d.h. aktuelle Staus und bestehende Straßensperren werden ebenso berücksichtigt wie Zugausfälle oder Verspätungen beim öffentlichen Verkehr.
Die Verbindungssuche wird durch eine schnell erreichbare Haltestellenmonitor-Funktion ergänzt.
Dort findet man Abfahrts- und Ankunftszeiten öffentlicher Verkehrsmittel an Haltestellen und Bahnhöfen in unmittelbarer Nähe des aktuellen Aufenthaltsortes.

Die „ÖAMTC“-App ist in den jeweiligen App-Stores kostenlos erhältlich:
iOS: https://itunes.apple.com/at/app/oamtc/id329772634?mt=8
Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=at.oeamtc.android&hl=de

Routingplattform im Web Die verkehrsmittelübergreifende Routingauskunft des ÖAMTC steht auf der Homepage des Clubs unter www.oeamtc.at/verkehrsauskunft schon seit längerem zur Verfügung. Sie ermöglicht durch ihr übersichtliches und auf Desktop-Bildschirme optimiertes Layout eine entspannte Planung der Wege vom Büro oder von zuhause aus im Vorhinein. Eingeloggte User können darüber hinaus persönliche Routen sowie Adressen speichern. Eine Funktion, die sich insbesondere für häufig zurückgelegte Strecken, wie etwa den Weg zur Arbeit anbieten. Dadurch erhält man mit einem Klick die im Moment schnellste Route. Die Registrierung funktioniert einfach über das Long-In der ÖAMTC-Homepage unter (https://www.oeamtc.at/selfservice) und ist selbstverständlich kostenfrei. Einmal gespeicherte Adressen oder Routen können auch im ÖAMTC-Routenplaner, dem Tool für die Reiseplanung für ganz Europa verwendet werden.

Aktuelle Verkehrsinformationen, Wochenendprognose, Staukalender und Hinweise auf Mobilitätsinformationen in der ÖAMTC-Smartphone-App finden Sie unter: www.oeamtc.at/verkehr

(Schluss)
Dieter Campregher

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001