Überreichung von Beglaubigungsschreiben an den Bundespräsidenten

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer empfing heute folgende Botschafterinnen und Botschafter zur Überreichung ihrer Beglaubigungsschreiben:
den neu ernannten Botschafter des Königreichs Bhutan, Kinga Singye, der vom Zweiten Botschaftssekretär Tandin Dorji begleitet wurde und die neu ernannte Botschafterin der Demokratischen Volksrepublik Algerien, Faouzia Mebarki, die von Botschaftsrat Ahmed Medani, Botschaftsrätin Sim Mellouh und der Ersten Botschaftssekretärin Mebarka Dahmani begleitet wurde.
Danach empfing der Bundespräsident die neu ernannte Botschafterin der Vereinigten Mexikanischen Staaten, Alicia Buenrostro Massieu. Sie wurde von Botschaftsrat Damián Martinez Tagueña, dem Dritten Botschaftssekretär Gustavo Torres Cisneros und Kulturattaché Rosa Maria Castro Valle Kuehne begleitet und
die neu ernannte Botschafterin der Republik Guinea, Fatoumata Balde. Weiters empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Republik Malawi, Michael Barth Kamphambe Nkhoma, begleitet vom Ersten Botschaftssekretär Herbert Cihana.
Bei der Überreichung der Beglaubigungsschreiben waren Kabinettsdirektor Botschafter Dr. Helmut Freudenschuss, der Sektionsleiter im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, Botschafter Dr. Hubert Heiss, sowie die Chefin des Protokolls im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, Botschafterin Dr. Bettina Kirnbauer, und die stellvertretende außenpolitische Beraterin des Bundespräsidenten, Gesandte Mag. Katharina Wieser, anwesend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0002