BP-Wahl: LH Kaiser gratuliert neuem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen

Drohender Reputationsverlust für Österreich abgewendet. SPÖ-Weichenstellungen haben Erfolg VdB unterstützt. Jetzt Handlungsbedarf, Polarisierungen zu überwinden.

Klagenfurt (OTS) - Erfreut und erleichtert reagiert Kärntens SPÖ-Vorsitzender Landeshauptmann Peter Kaiser auf den Sieg von Alexander Van der Bellen in der heutigen Bundespräsidenten-Stichwahl. “Alexander Van der Bellen ist der Garant dafür, dass Österreich in Europa und international weiterhin eine moralisch einwandfreie und verbindende Rolle einnimmt!”

Es bleibe jedenfalls keine Zeit zum Durchschnaufen, gelte es doch die aufgetretenen Gräben und zunehmenden Polarisierungen schnellstmöglich zu überwinden. “Natürlich ist der Bundespräsident aber insbesondere auch die Bundesregierung der Nationalrat sowie alle politischen Verantwortungsträger gefordert, der zunehmenden Egomanisierung Einhalt zu gebieten und das Gemeinsame vor das Trennende zu stellen. Wir brauchen eine stärkere Solidarisierung von und mit der Bevölkerung”, macht Kaiser deutlich.

Insbesondere die SPÖ habe mit den erfolgreichen personellen und inhaltlichen Weichenstellungen nicht nur dazu beigetragen, dass die Aufholjagd Alexander Van der Bellens letztlich zwar knapp aber doch und entgegen vielen Erwartungen erfolgreich war. “Wir haben mit Christian Kern breiten Teilen der Bevölkerung glaubhaft machen können, dass ihr Protest und ihr Warnschuss in Gestalt des Ergebnisses des ersten Wahldurchganges von uns, von der SPÖ, ernst genommen und darauf mit einer neuen, konkreten und verbindenden Politik reagiert wird. Daran gilt es jetzt anzuknüpfen. Wir wissen, dass wir jetzt auch abliefern müssen, das gilt auch in Kärnten”, so Kaiser, der abschließend auf das Kärntner Spezifikum hinweist, dass hier Alexander Van der Bellen im Vergleich zum ersten Wahlgang deutlich stärker zugelegt hat (+ 27,55%) als der FPÖ-Kandidat Hofer (+ 19,27%), dem Kaiser für seinen Einsatz Respekt zollt.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Kärnten, Klagenfurt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90003