Cruisen: So macht das Autofahren Spaß

Österreichs Männer im Auto romantischer als Frauen

Wien (OTS) - Wien, 18. Mai 2016 – Im Frühling, wenn alles anfängt zu blühen, tagsüber, mit Ruhe und Muße und auf der freien Landstraße – so fahren Österreichs Autofahrer am liebsten. Das hat AutoScout24 www.autoscout24.at in einer aktuellen Umfrage unter österreichischen Autofahrer/innen herausgefunden. Überraschender Unterschied zwischen den Geschlechtern: Männer sind beim Autofahren romantischer als Frauen. Sie haben beim Cruisen die Partnerin lieber auf dem Beifahrersitz als umgekehrt (24 versus 12 Prozent). Frauen hingegen genießen das Fahren besonders auf ruhigen Landstraßen (38 versus 31 Prozent) und pflegen lieber einen ruhigen, gemütlichen Fahrstil (84 versus 75 Prozent), während Männer durchaus auch den Spaß am kurvigen Bergpass schätzen (18 versus 8 Prozent) und beim Cruisen auch schon mal lieber Gas geben (18 versus 12 Prozent).

Zwei Drittel fahren am liebsten alleine

Der entscheidende Faktor für eine angenehme Autofahrt ist für mehr als die Hälfte (51 Prozent) der Befragten eine freie Strecke ohne Stau oder Ampeln. Aber auch Ruhe ohne Hektik und Zeitdruck (41 Prozent), schönes Wetter (38 Prozent) und gute Musik (35 Prozent) sind für das entspannte Cruisen wichtige Ingredienzien.

Und wen nehmen die Österreicher mit auf ihrer idealen Autofahrt? Keinen! Mehr als zwei Drittel (39 Prozent) drehen allein im Auto dann die Musik auf, auf die sie Lust haben, und 22 Prozent genießen die Ruhe. Wenn die Partnerin oder der Partner dabei ist, haben 18 Prozent am meisten Spaß beim Fahren. Mit Freunden oder der Familie sind 16 Prozent besonders gern unterwegs. Und sechs Prozent sind am liebsten selbst Beifahrer.

Frühling, Sommer, Sonnenschein

Knapp zwei Drittel (62 Prozent) der befragten Autofahrer stellen sich am liebsten eine entspannte Fahrt in den Urlaub oder den Wochenendausflug vor, etwa ebenso viele (65 Prozent) cruisen am liebsten entspannt auf der Landstraße durch Wiesen und Felder, jede/r Vierte genießt am meisten Fahrten an freien Küstenstraßen, an Klippen und Strand entlang. Auf der freien Autobahn geben 23 Prozent besonders gerne Gas. Hinsichtlich der Tageszeit ist ebenfalls eine klare Präferenz erkennbar. 77 Prozent finden Fahrten tagsüber angenehmer, da die Sonne gute Laune macht und die Sicht besser ist. Frauen cruisen am liebsten im Frühling (56 Prozent), Männer schätzen den Sommer für den gepflegten Fahrspaß mehr (51 Prozent).

Zum Thema „Cruisen“ befragte die Innofact AG vom 26. bis 28. April 2016 im Auftrag von AutoScout24 511 Autofahrer/innen, bevölkerungsrepräsentativ hinsichtlich des Alters (18-65 Jahr) und Geschlechtes quotiert. Mehrfachantworten waren möglich.

Über AutoScout24:

AutoScout24 ist europaweit das größte online Automobil-Anzeigenportal. Der Marktplatz ermöglicht es seinen Kunden, sich den Traum vom eigenen Auto einfach, effizient und stressfrei zu erfüllen. Auf AutoScout24 können Händler und Privatverkäufer Anzeigen für Gebrauchtwagen und Neuwagen schalten. AutoScout24 gehört zur Scout24-Gruppe. Diese betreibt führende Online-Marktplätze für Immobilien und Automobile in Deutschland und anderen ausgewählten europäischen Ländern wie Österreich (www.autoscout24.at).

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Uschi Mayer
Unternehmenskommunikation
AutoScout24 AS GmbH
Rennweg 97-99 I A-1030 Wien
Mobil: +43 699 19423994
E-Mail: umayer.ext@autoscout24.com
www.autoscout24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASC0001