Einladung zum Pressegespräch: Katzenhaltung erfordert mehr Wissen!

Bundesministerin Oberhauser und der Verein „Tierschutz macht Schule“ präsentieren neue Broschüre: „Leitfaden zum Katzenglück“

Wien (OTS) -

Pressegespräch: Katzenhaltung erfordert mehr Wissen!

Bundesministerin Oberhauser und der Verein „Tierschutz macht
Schule“ präsentieren neue Broschüre: „Leitfaden zum Katzenglück“
Wie überfüllte Tierheime zeigen, ist das Zusammenleben von Mensch
und Katze oft von Missverständnissen geprägt. Damit Katzenfans
besser auf ihre Vierbeiner vorbereitet werden und das Miteinander
klappt, hat der Verein „Tierschutz macht Schule“ eine Broschüre
erstellt.
Das Pressegespräch findet am Freitag, den 13. Mai 2016 um 11 Uhr im
Gasthof Tirolergarten beim Tiergarten Schönbrunn statt.
Am Podium: Bundesministerin Dr. in Sabine Oberhauser; Prof. in
Dr.in Dagmar Schratter, Präsidentin des Vereins „Tierschutz macht
Schule“; Maggie Entenfellner, Krone Tierecke und Vizepräsidentin
des Vereins „Tierschutz macht Schule“; Dr. in Cordula König,
Autorin und Tierverhaltenstherapeutin

Bitte um Voranmeldung: office@tierschutzmachtschule.at
Informationen: www.tierschutzmachtschule.at

Datum: 13.5.2016, 11:00 - 12:15 Uhr

Ort:
Gasthaus Tirolergarten Der Zugang zum Gasthaus
Tirolergarten erfolgt daher über die
Elisabethallee / Seckendorff Gudent Weg. Am Ende
des Seckendorff Gudent Wegs befindet sich ein
großer Parkplatz. Von dort sind es wenige Minuten
durch den Schlosspark zum Gasthaus Tirolergarten.
1130 Wien Wien

Url: www.tierschutzmachtschule.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lipka, Verein "Tierschutz macht Schule"
0699-10 45 06 30, E-Mail: d.lipka@tierschutzmachtschule.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006