Wien – Rudolfsheim-Fünfhaus: Frau bei Ladendiebstahl in flagranti ertappt

Wien (OTS) - Am 02.05.2016, um 16.22 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv eine 43-Jährige bei einem Ladendiebstahl in einem Drogeriegeschäft am Europaplatz. Der Mann stellte die Diebin, sie hatte Waren um mehr als tausend Euro in einer Umhängetasche an der Kassa vorbeigeschmuggelt, zur Rede und hielt sie bis zum Eintreffen herbeigerufener Polizisten fest. Die mehrfach Vorbestrafte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001