ORF-III-Programmänderung am Mittwoch: „Klartext“-Diskussion mit Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen

Live-zeitversetzt aus dem RadioKulturhaus

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information ändert am Mittwoch, dem 27. April 2016, aus aktuellem Anlass sein Programm und zeigt um 20.15 Uhr in einem „ORF III Spezial: Klartext“ live-zeitversetzt das einstündige Aufeinandertreffen der Bundespräsidentschaftskandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen aus dem RadioKulturhaus, geleitet von Ö1-Moderator Klaus Webhofer.

Die weiteren Programmverschiebungen: „André Hellers Menschenkinder“ mit Max Gruber startet um 21.15 Uhr. Da die „science.talk“-Ausgabe entfällt, zeigt ORF III die zweite Ausgabe von „MERYNS sprechzimmer“ um 22.10 Uhr sowie den anschließenden Konzertfilm „The Band: The Last Waltz“ im „kult.film“ um 22.55 Uhr.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0010