EANS-News: Semperit AG Holding / Semperit AG Holding verlängert Vorstandsmandat von CEO Thomas Fahnemann

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen

  • Michele Melchiorre wird mit Wirkung ab Juni 2016 neu in den Vorstand berufen
  • Hauptversammlung beschließt Dividende von 1,20 EUR je Aktie

Der Aufsichtsrat der Semperit AG Holding hat in seiner heutigen konstituierenden Sitzung das Mandat von Vorstandsvorsitzenden Thomas Fahnemann für eine weitere Funktionsperiode bis 31.12.2019 verlängert. Neu in den Vorstand berufen wurde mit Wirkung ab Juni 2016 Michele Melchiorre. Er wird als technischer Vorstand für den Sektor Industrie agieren. Vorstandsmitglied Richard Ehrenfeldner wird sich künftig auf die Entwicklung des Segments Sempermed konzentrieren.

Aufsichtsratsvorsitzender Veit Sorger dazu: "Das angestrebte Wachstum der Semperit im Handschuhgeschäft, insbesondere der Ausbau unseres Standortes in Malaysia, erfordert in den kommenden Jahren einen noch stärkeren Fokus seitens des Vorstands, vor allem in operativ-technischen Belangen. Richard Ehrenfeldner ist aufgrund seiner umfassenden Erfahrung im Handschuhgeschäft prädestiniert, die Weiterentwicklung der Sempermed voranzutreiben."

Der neue Semperit AG Holding Vorstand Michele Melchiorre (51 Jahre) ist gebürtiger Italiener und studierte u.a. in Aachen Maschinenbau. Er bekleidete zuletzt Führungspositionen in der Fahrzeug- und Flugzeugindustrie bei globalen Konzernen wie Daimler-Chrysler, Fiat und Bombardier.

Hauptversammlung beschließt Dividende von 1,20 EUR je Aktie Die 127. ordentliche Hauptversammlung der Semperit AG Holding beschloss heute unter anderem für das Geschäftsjahr 2015 die Ausschüttung einer Dividende von EUR 1,20 je Aktie (Vorjahr: 1,10 EUR plus Sonderdividende 4,90 EUR). Als Dividenden-Ex-Tag wurde der 3. Mai 2016 festgelegt. Dividenden-Zahltag ist der 6. Mai 2016.

Vorstand und Aufsichtsrat wurde die Entlastung erteilt. Weiters wurde Stephan B. Tanda neu in den Aufsichtsrat gewählt. Das Mandat von Andreas Schmidradner wurde verlängert. In der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates wurde Veit Sorger in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender ebenso bestätigt wie Felix Strohbichler als sein Stellvertreter.

Über Semperit Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die in den Sektoren Medizin und Industrie hochspezialisierte Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Länder weltweit vertreibt: Untersuchungs- und Operationshandschuhe, Hydraulik- und Industrieschläuche, Förderbänder, Rolltreppen-Handläufe, Bauprofile, Seilbahnringe und Produkte für den Eisenbahnoberbau. Die Zentrale des österreichischen Traditionsunternehmens, das seit 1824 besteht, befindet sich in Wien. Die Semperit Gruppe beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter, davon knapp 4.100 in Asien und mehr als 800 in Österreich (Wien und Produktionsstandort Wimpassing, Niederösterreich). Zur Gruppe gehören weltweit 22 Produktionsstandorte sowie zahlreiche Vertriebsniederlassungen in Europa, Asien, Australien und Amerika. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern einen Umsatz von 915 Mio. EUR sowie ein EBITDA von 101 Mio. EUR.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Semperit AG Holding Modecenterstrasse 22 A-1030 Wien Telefon: +43 1 79 777-210 FAX: +43 1 79 777-602 Email: investor@semperitgroup.com WWW: www.semperitgroup.com Branche: Kunststoffe ISIN: AT0000785555

Indizes: WBI, ATX Prime, ViDX, Prime Market, ATX Global Players

Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Martina Büchele
Group Head of Communications
Tel.: +43 676 8715 8621
martina.buechele@semperitgroup.com
www.semperitgroup.com

Stefan Marin
Head of Investor Relations
Tel.: +43 676 8715 8210
stefan.marin@semperitgroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001