Termin-Aviso: Bundesverwaltungsgericht beteiligt sich am Girls Day 2016

Wien (OTS) - Das Bundesverwaltungsgericht nimmt auch heuer wieder am Girls Day teil und zeigt die unterschiedlichen Berufsmöglichkeiten in einem modernen Gerichtsbetrieb auf. Das Berufsbild der Verwaltungsrichterin steht im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Die Teilnehmerinnen werden eine Verhandlung besuchen, machen eine „Rätselralley“ durch das Gericht und folgen dabei dem Weg eines „Aktes“.

Zeit: Donnerstag, 28. April 2016, Beginn: 9 Uhr

Ort: Bundesverwaltungsgericht, Erdbergstraße 192 - 196, 1030 Wien

Die Vertreter/innen der Medien sind herzlich eingeladen. Es wird ersucht, am Eingang einen gültigen Presseausweis vorzuweisen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Dagmar Strobel-Langpaul
Pressesprecherin Bundesverwaltungsgericht
Tel: +43 1 60149 152212
dagmar.strobel-langpaul@bvwg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007