Aviso Fotoaktion – Verkehrssicherheit: Achtung, Toter Winkel!

Wien (OTS) - Petra Jens, Beauftragte für Fußverkehr und Martin Blum, Radverkehrsbeauftragter machen gemeinsam mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit und den Fachvertretungen der Großtransporteure und Fahrschulen auf das Thema "Toter Winkel" aufmerksam.

Ihre Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner:

  • DI Petra Jens, Beauftragte für Fußverkehr der Stadt Wien
  • DI Sabine Kaulich, Kuratorium für Verkehrssicherheit
  • DI Martin Blum, Radverkehrsbeauftragter der Stadt Wien
  • KommR Wolfgang Herzer, Obmann der Fachgruppe Wien der Transporteure der Wirtschaftskammer Wien
  • Ing. Herbert Wiedermann, Vorsitzender der Fachvertretung Wien der Fahrschulen und Allgemeiner Verkehr der Wirtschaftskammer Wien
  • Schulklasse einer Wiener Volksschule

Wir laden Sie als Vertreterinnen und Vertreter der Medien ein, den Toten Winkel, selbst zu erleben. Aus Position eines Zu-Fuß-Gehenden oder Radfahrenden und auch aus dem Führerhaus eines Lkws.

Ort: Rathausplatz, 1010 Wien
Zeit: Montag, 25. April 2016 um 10.00 Uhr

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

Kathrin Ivancsits
Mobilitätsagentur Wien GesmbH
kathrin.ivancsits@mobilitaetsagentur.at
Tel: 01/4000 49 908
Mobil: 0676/811849908

Andreas Baur
Mediensprecher Vzbgm. Maria Vassilakou
0664 831 74 49
andreas.baur@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015