Quotient erhält höchste britische Auszeichnung für Unternehmenserfolg

Saint Helier, Jersey (ots/PRNewswire) - Führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Transfusionsdiagnostikprodukten mit renommiertem Queen's Award für herausragende Erfolge im internationalen Handel ausgezeichnet

Quotient Limited (NASDAQ:QTNT), ein Unternehmen für Diagnostikprodukte, gab heute bekannt, dass seine britische Tochtergesellschaft Alba Bioscience Limited ("Alba") den renommierten Queen's Award for Enterprise in der Kategorie herausragende Erfolge im internationalen Handel erhalten hat. Alba entwickelt, produziert und vermarktet Produkte für den internationalen Transfusionsdiagnostikmarkt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160420/357793LOGO )

Die Queen's Awards for Enterprise werden jährlich von der britischen Königin verliehen und würdigen diejenigen Unternehmen mit Sitz im Vereinigten Königreich, die in den Kategorien internationaler Handel, Innovation und nachhaltige Entwicklung die größten Erfolge erzielt haben.

Der Queen's Award for Enterprise wurde Alba aufgrund seines starken, kontinuierlichen Umsatzwachstums in den vergangenen sechs Jahren verliehen. Seit 2010 wächst der direkte Produktabsatz in den Vereinigten Staaten bei einer jährlichen Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) von 40 %. Außerdem steigen die durch Geschäfte mit Erstausstattern (Original Equipment Manufacturers, OEM) generierten Umsätze in den größten fünf Auslandsmärkten (USA, Frankreich, Japan, Spanien und die Schweiz) bei einer CAGR von 27 %.

"Quotient und seine Tochtergesellschaft Alba verfolgen das Ziel, dem internationalen Bluttransfusionsmarkt innovative Produkte mit Mehrwert bereitzustellen. Daher freuen wir uns über eine derart renommierte Auszeichnung unserer Erfolge im internationalen Handel", so Paul Cowan, Chairman und Chief Executive Officer von Quotient. "Quotient ist stets darum bemüht, den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden, und unterhält enge Geschäftsbeziehungen mit Kunden aus aller Welt. Die Entwicklung unserer Automationsplattform der nächsten Generation für Transfusionsdiagnostik ? MosaiQ(TM) ? verdeutlicht diese Kundenorientierung und knüpft an diese eindrucksvollen Erfolge an."

Seit über 30 Jahren entwickelt und produziert Alba hochwertige Transfusionsdiagnostikprodukte zur Bestimmung des Spender- und Patientenblutes vor Transfusionen. Das Unternehmen hat über 40 Produkte zur Blutgruppenbestimmung in seinem Sortiment, die in den USA zum Verkauf zugelassen sind. Weitere 20 Produkte werden derzeit entwickelt oder werden derzeit von der FDA auf Zulassung geprüft. Des Weiteren entwickelt und produziert Alba Produkte für führende Transfusionsanbieter in internationalen Märkten außerhalb der Vereinigten Staaten.

Quotient greift auf seine Erfahrung auf dem Gebiet der Transfusionsdiagnostik zurück und entwickelt mit MosaiQ(TM) seine Automationsplattform der nächsten Generation, um die Bedürfnisse des internationalen Transfusionsdiagnostikmarktes zu befriedigen. Sobald MosaiQ(TM) zum Verkauf zugelassen ist, wird die Plattform die erste voll automatisierte Lösung zur Blutgruppenbestimmung sein, die sowohl das Spender- als auch das Patientenblut schnell und umfassend bestimmt und somit die Patientenergebnisse verbessert und teure, zeitaufwendige manuelle Tests überflüssig macht. Mit MosaiQ(TM) kann das Spenderblut außerdem allen vorgeschriebenen serologischen Tests unterzogen werden.

Über Quotient Limited

Quotient ist ein Diagnostikunternehmen, das sich mit der Bereitstellung innovativer Tests auf etablierten Märkten einer Reduzierung der Gesundheitskosten und einer Verbesserung der Patientenfürsorge verschrieben hat. Das auf Blutgruppenbestimmung und serologische Tests spezialisierte Unternehmen entwickelt derzeit die Technologieplattform MosaiQ(TM), die ein bei herkömmlichen Transfusionsdiagnostikplattformen bislang ungekanntes Spektrum an Tests anbieten wird. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Edinburgh (Schottland), in Eysins (Schweiz) und Newtown (Pennsylvania, USA).

Über MosaiQ(TM)

MosaiQ(TM) bietet ein bei herkömmlichen Transfusionsdiagnostikplattformen bislang ungekanntes Spektrum an Diagnosetests. Nach der Zulassung wird es das erste voll automatisierte Produkt zur Blutgruppenbestimmung sein und eine umfangreiche Bestimmung sowohl des Spender- als auch des Patientenblutes ermöglichen ? all dies wesentlich schneller als bei bereits existierenden Methoden. Es wird von einer breiten Akzeptanz von MosaiQ(TM) ausgegangen, um aufgrund der kosteneffizienten erweiterten Antigen-Typisierung die Patientenergebnisse durch bessere, unkompliziertere Übereinstimmungen von Spender- und Patientenblut zu verbessern. Zu den durch MosaiQ(TM) verbesserten Patientenergebnissen gehören ein reduziertes Auftreten unerwünschter, mit Transfusionen einhergehender Ereignisse, insbesondere das der Alloimmunisation, bei der Patienten Antikörper gegen fremde, durch Bluttransfusionen eingeführte Antigene entwickeln. MosaiQ(TM) bietet außerdem erhebliche potenzielle Kosteneinsparungen und eine breite Vielfalt an Betriebseffizienzen für Spender- und Patiententestlaboratorien, wie z. B.:

  • Wegfall manueller, in der Regel von hochqualifizierten Technikern durchgeführter Routinetests;
  • Vereinfachung erforderlicher Verbrauchsmaterialien und Testverfahren;
  • Zusammenführung mehrerer Instrumentenplattformen in Spendertestlaboratorien;
  • erhebliche Reduzierung des erforderlichen Probevolumens;
  • Reduzierung der erforderlichen Anzahl der Patienten-/Spenderproben, des Verbrauchsmaterials und des Reagenzabfalls; sowie
  • straffere Abläufe bei der Zuweisung von Spendereinheiten.

Quotient plant die Entwicklung zusätzlicher Anwendungen für MosaiQ(TM), wie z. B. Nukleinsäuretests für Spender-Molekulartests, die nach der Assay-Entwicklung der Anwendungen zur Blutgruppenbestimmung und zu den serologischen Tests entwickelt werden sollen.

Das Logo von Quotient sowie MosaiQ(TM) sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Quotient Limited und seinen Tochtergesellschaften in verschiedenen Rechtsgebieten.

Rückfragen & Kontakt:

INVESTOREN: Stephen Unger
Chief Financial Officer - stephen.unger@quotientbd.com

+1-(212)228-7572 MEDIEN: Priya Lakhani-Quilling
Account Director - priya.lakhani@mslgroup.com

+44-203-219-8716

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009