Mehrere Personen nach Einbrüchen in Kellerabteile festgenommen

Wien (OTS) - Am 20.04.2016 bemerkten gegen 21:00 Uhr Zeugen, dass mehrere verdächtige Personen in einem Keller einer Wohnanlage in der Leonhardgasse anwesend waren. Die Personen verschwanden daraufhin in einer Wohnung, wo sie von alarmierten Polizisten auch angetroffen wurden. Eine Nachschau ergab, dass in dem Keller elf Abteile aufgebrochen wurden. Im Gewahrsam der drei mittlerweile festgenommenen jungen Erwachsenen (18, 18, 23) befand sich diverses Diebesgut.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006