Franz Schreiner übernimmt Geschäftsführung bei TÜV AUSTRIA-Tochterunternehmen

Der erfahrene Zivilingenieur, renommierte Gerichtsachverständige und Berater Franz Schreiner ist seit 1.4. wieder CEO der von ihm gegründeten Schreiner Consulting.

Linz (OTS) - DI Dr. Franz Schreiner baute als Gründer und Eigentümer der Schreiner Consulting GmbH von 1984 bis 2010 ein hochspezialisiertes Consultingunternehmen mit dem Schwerpunkt in der Sachverständigentätigkeit und im Industrial Services auf.

Schreiner Consulting GmbH gehört seit 2007 zur TÜV AUSTRIA Gruppe und verstärkt die Kernkompetenzen des TÜV AUSTRIA im Bereich Arbeitssicherheit und Loss Adjusting.

Nach seiner operativen Tätigkeit war Schreiner seit 2010 als selbstständiger Gerichtssachverständiger, Zivilingenieur und Consultant - immer wieder auch für die TÜV AUSTRIA Gruppe – tätig.

Comeback als GF seit 1.4.2016

Mit 1.4.2016 übernimmt Dr. Schreiner bei der TÜV AUSTRIA-Tochter Schreiner Consulting wieder die Hauptverantwortung und stellt sein umfangreiches Know-how für den internationalen Ausbau des Geschäftsbereichs Industrial Services und Loss Adjusting zur Verfügung.

DI Dr. Franz Schreiner schloss zwei Technik-Studien an den Technischen Universitäten in Wien und in Bologna erfolgreich ab, war viele Jahre Mitglied des Europäischen Komitees für Standardisierung (CEN), im Präsidium des Österreichischen Ingenieur- und Architektenvereins, Präsident der European Organisation of Experts und im österreichischen Sachverständigenverband. Schreiner wurde 2004 mit dem Ordre Européen des Capitaines d´Industrie et du Commerce ausgezeichnet und 2014 als Member der Oxford Encyclopedia of Sucessful People eingetragen.
Der Vater von vier Kindern spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch. Schreiner, von 1973-1999 aktiver Motorsportler (er war mehrmaliger Sieger der Bergeuropameisterschaft) engagiert sich auch seit vielen Jahren im Management des Motorsports. In der FIA (Féderation Internationale de l´Automobile) ist er für Rundstrecken verantwortlich, in der OSK ist er Vorsitzender des Rennstreckenausschusses.

Expansion der Schreiner Consulting im Network des TÜV AUSTRIA

„Ich freue mich, die Geschäftsführung der Schreiner Consulting wieder zu übernehmen. Die Fähigkeit, die Anforderungen unserer Kunden zu verstehen und in maßgeschneiderte Lösungen umzusetzen ist eine besondere Stärke von Schreiner Consulting. Das weltweite Netzwerk der TÜV AUSTRIA Gruppe und die Niederlassungen in mehr als 40 Ländern der Welt erleichtert Schreiner Consulting den Zugang zu neuen, interessanten Märkten, vor allem in Europa, Asien, Nordafrika und im Mittleren Osten“, so Franz Schreiner.

Schreiner Consulting - ein Unternehmen der TÜV AUSTRIA Gruppe

Schreiner Consulting GmbH hat seine Unternehmenszentrale in Linz und weitere Standorte in Wien, Niederösterreich, der Steiermark und Tirol.

Die Aufgabe von Schreiner Consulting im Bereich des Versicherungswesens besteht nicht nur in der unmittelbaren Schadenthematik und deren Abwicklung, sondern das Unternehmen befasst sich im Vorfeld auch mit der Risikoeinschätzung und der Ermittlung der zu versichernden Werte. Diese Wiederbeschaffungsneuwerte sind ebenso Basis für die Prämienermittlung wie die Risikoabschätzung eines Betriebes oder einer Sache, wie man den sogenannten PML -Probable Maximum Loss darstellt. Auf diesem Gebiet ist Schreiner Consulting österreichweit ein führendes Unternehmen und übt diese Tätigkeit im Rahmen der TÜV AUSTRIA Unternehmensgruppe weltweit mit Erfolg aus.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Walter Schönthaler
TÜV AUSTRIA Unternehmensgruppe
Leiter Konzernmarketing & Kommunikation
Krugerstraße 16; 1015 Wien, Austria
+43 1 514 07-6039
walter.schoenthaler@tuv.at
www.tuv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001