Yanfeng Automotive Interiors verstärkt seine Präsenz in Osteuropa

Neues Werk in Südböhmen, Tschechien, geplant

Neuss (ots) - Yanfeng Automotive Interiors (YFAI), der weltweit führende Zulieferer für Instrumententafeln, Cockpitsysteme, Türverkleidungen, Mittelkonsolen und Dachbedieneinheiten, wird einen neuen Produktionsstandort in Planá nad Luznicí in der Tschechischen Republik errichten. Die Bauarbeiten für das neue Werk, dessen Inbetriebnahme für Anfang 2018 geplant ist, werden in Kürze beginnen. Das Unternehmen plant, in der Region rund 300 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

"Mit unserem neuen Standort in Südböhmen reagieren wir auf die Marktnachfrage und die zunehmende Präsenz unserer Kunden in Osteuropa", sagt Jochen Heier, Vice President & General Manager, Europe & South Africa bei Yanfeng Automotive Interiors. Auf einer Produktionsfläche von rund 20.000 m² wird das Unternehmen Innenraumkomponenten herstellen, darunter Instrumententafeln und Türverkleidungen für die zukünftigen Modelle verschiedener Kunden. Das Werk wird so ausgelegt sein, dass YFAI flexibel auf die Kapazitätsanforderungen seiner Kunden und auf das anhaltende Wachstum des Automobilmarktes reagieren kann.

Das neue Werk in Südböhmen ist nicht die erste Präsenz von YFAI in Tschechien, denn das Unternehmen betreibt bereits ein Werk in Zatec. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen weitere osteuropäische Standorte in der Slowakei und in Ungarn. Mit dem neuen Werk in Planá wird YFAI sein Produktionsnetz in den Wachstumsmärkten Osteuropas ausbauen. Weiterhin wird das Unternehmen seine starke Präsenz in Westeuropa erhalten.

Für den neuen Standort sucht das Unternehmen nach technischen und leitenden Mitarbeitern. Es bietet jedoch auch viele offene Stellen für unterschiedliche Funktionen in den Bereichen Produktion, Entwicklung, Logistik, Qualität, Finanzen, Personalwesen und zahlreiche weitere.

Offene Stellen für das neue Werk in Planá werden auf der folgenden Website veröffentlicht: http://www.yfai-careers-ce.eu/.

Über Yanfeng Automotive Interiors:

Yanfeng Automotive Interiors ist der weltweit führende Zulieferer von Instrumententafeln und Cockpitsystemen, Türverkleidungen, Mittelkonsolen und Dachbedieneinheiten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Shanghai und beschäftigt weltweit mehr als 28.000 Mitarbeiter in 100 Entwicklungs- und Produktionsstandorten in 17 Ländern. Yanfeng Automotive Interiors entstand 2015 als Joint Venture zwischen Yanfeng Automotive Trim Systems Co., Ltd., einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des zur SAIC Motor Corporation Limited (SAIC Motor) gehörenden Komponentenherstellers Huayu Automotive Systems Co., Ltd. (HASCO), und dem internationalen Multiindustrie-unternehmen Johnson Controls. Weitere Informationen finden Sie unter www.YFAI.com.

Rückfragen & Kontakt:

Yanfeng Automotive Interiors
Jagenbergstraße 1
41468 Neuss

Astrid Schafmeister
Tel.: +49 2131 609-3028
E-Mail: astrid.schafmeister@yfai.com
Internet: www.YFAI.com

Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/yfaiDE
Liken Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/Yanfeng.Automotive.Interiors.Germany/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005