Presseeinladung - Viktualia Award 2016

Auszeichnung für "Best of Austria" Projekte gegen Lebensmittelverschwendung

Wien (OTS) - Mit der Initiative „Lebensmittel sind kostbar!“ sucht das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) bereits zum vierten Mal die besten Projekte gegen Lebensmittelverschwendung. 

Am Montag, 18. April 2016, werden die kreativsten und innovativsten „Best of Austria“ Projekte vor den Vorhang geholt und von Bundesminister Andrä Rupprechter gemeinsam mit Kanzleramtsstaatssekretärin Sonja Steßl mit dem VIKTUALIA AWARD 2016 ausgezeichnet. 

Der Preis wird in sechs Kategorien vergeben:
Landwirtschaft und Regionale Projekte, Wirtschaft, Gastronomie und Großküchen, Schul- und Jugendprojekte, Soziale Initiativen und Projekte sowie Privates Engagement. 

Wann: Montag, 18. April 2016, 17:30 Uhr

Wo: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), Marmorsaal, 1. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien

Weitere Informationen unter bmlfuw.gv.at/lebensmittelsindkostbar

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung unter presse@bmlfuw.gv.at oder Tel. (+43) 71100-6918

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Magdalena Rauscher-Weber
+43 1 71100 – DW 6823
magdalena.rauscher@bmlfuw.gv.at
http://bmlfuw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001