Hogl zu NÖ Grüne: Keine neuen Jagdgatter in Niederösterreich

Bestehende Gatter werden genau kontrolliert

St. Pölten (OTS/NÖI) - „Der niederösterreichische Landtag hat bereits im Vorjahr beschlossen, dass die Errichtung von neuen umfriedeten Eigenjagden verboten ist. Zusätzlich wurden die Regelungen und Auflagen für bestehende Gatter massiv verschärft. Alle noch bestehenden Gatter müssen im Rahmen der geltenden und vom Landtag beschlossenen Gesetze betrieben werden, und die Einhaltung wird auf Anordnung von Landesrat Pernkopf auch verstärkt kontrolliert“, kommentiert LAbg. Richard Hogl heutige Aussagen der NÖ Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
02742/9020 DW 1400 Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002