ORF SPORT + mit erstem Austrian-Volley-League-Finale Hypo Tirol Volleyballteam – SK Posojilnica Aich/Dob

Am 6. April im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 6. April 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung des 1. Austrian-Volley-League-Finales Hypo Tirol Volleyballteam – SK Posojilnica Aich/Dob um 20.15 Uhr, das „Sport-Bild“ mit Handball, Eishockey, Tischtennis, Futsal, Freestyle, Motorsport und Ski alpin um 19.00 Uhr, das Golfmagazin mit Tipps und Tricks sowie Golf-Fitness um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das Radsport-Magazin „inCycle“ um 22.30 Uhr.

Am 6. April startet in der Innsbrucker USI-Halle die mit Spannung erwartete AVL-Finalserie. Titelverteidiger Hypo Tirol Volleyballteam bittet Herausforderer SK Posojilnica Aich/Dob zum ersten von maximal sieben Duellen. Die Innsbrucker gehen in ihr 16. AVL-Finale in Folge. Achtmal konnten sie sich bislang auch zum österreichischen Meister küren (2015, 2014, 2012, 2011, 2010, 2009, 2006, 2005). Das Hypo Tirol Volleyballteam geht als Favorit in die „Best-of-7“-Serie. Schließlich ist der Titelverteidiger in der heimischen Liga bereits seit 19. April 2014 ungeschlagen. Damals musste man sich Aich/Dob beugen. Die Kärntner starten am Mittwoch in ihre sechste AVL-Finalserie. In der Saison 2012/2013 gelang der große Wurf: zum ersten und bislang einzigen Mal in der Vereinsgeschichte wurde man Meister. Kommentator ist Johannes Hahn.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 5. April, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009