ÖVP Wien-Parteitag 7: Wahl des Landesparteiobmannes und seiner Stellvertreterinnen

Eintreffen neuer Ehrengäste - Prämierung der Siegervideos der Video-Challenge „Zukunftsvision für Wien“ – Lebensläufe der Stellvertreterinnen des Landesparteiobmannes

Wien (OTS) - Nach Diskussion, Abstimmung und erfolgreichem Beschluss des Leitantrages und der Statutenreform am Vormittag sowie einer kurzen Mittagspause startet der 35. ordentliche Landesparteitag der ÖVP Wien mit der Prämierung der Siegervideos der Video-Challenge „Zukunftsvision für Wien“ in den zweiten Teil des Tages. Dabei werden drei der zahlreich auf Facebook geposteten und abgestimmten 10-Sekunden-Videos über eine „Vision für Wien“ von Gemeinderätin Elisabeth Olischar prämiert und ausgezeichnet sowie ein Zusammenschnitt aller Videos gezeigt. Unter den rund 500 Delegierten und Gästen im Museumsquartier, Halle E, wurden nun am Nachmittag weitere zahlreiche Ehrengäste begrüßt, wie etwa Vizekanzler und Bundesparteiobmann Reinhold Mitterlehner, Landeshauptmann Erwin Pröll, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Familienministerin Sophie Karmasin, Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Justizminister Wolfgang Brandstetter sowie die ehemaligen Bundesparteiobleute Bundeskanzler a.D. Wolfgang Schüssel und Vizekanzler a.D. Michael Spindelegger sowie Bundesministerin a.D. Maria Rauch-Kallat.

Nach einer Talkrunde mit Landeshauptmann Erwin Pröll, Außenminister Sebastian Kurz und EU-Abgeordneter Elisabeth Köstinger über "Visionen für eine bürgerliche Politik der Zukunft" erfolgt die Präsentation des Wahlvorschlages durch Bezirksvorsteherin Silke Kobald. Gewählt werden neben dem neuen Landesparteiobmann auch die drei neuen Stellvertreterinnen des Parteiobmannes. Der Vorschlag lautet auf Mag. Veronika Mickel-Göttfert, Dr. Elisabeth von Pföstl sowie KommR Margarete Kriz-Zwittkovits. Nach der Parteitagsrede des designierten Landesparteiobmannes Gernot Blümel hält Bundesparteiobmann Vizekanzler Reinhold Mitterlehner ein politisches Referat. Anschließend werden die Wahlergebnisse bekannt gegeben.

Lebenslauf Mag. Veronika Mickel-Göttfert

Bezirksvorsteherin Mag. Veronika Mickel-Göttfert, geboren 1978, verheiratet, ein Kind.
Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften Universität Wien
Seit 2010 Bezirksvorsteherin in der Josefstadt
Seit 2011 Landesleiterin der Wiener ÖVP Frauen
Davor: Referentin im Finanzministerium, Umweltministerium, ÖVP-Parlamentsklub, EU-Parlament

Lebenslauf Dr. Elisabeth von Pföstl

Bezirksrätin Dr. Elisabeth von Pföstl, geboren 1982, verheiratet, zwei Kinder.
Ausbildung: Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Universität Wien Seit 2006 bei der Österreichischen Nationalbank
Seit 2005 Bezirksrätin Innere Stadt, Vorsitzende der Sozial- und Generationenkommission
ÖAAB-Landesobfrau-Stellvertreterin

Lebenslauf KommR Margarete Kriz-Zwittkovits

KommR Margarete Kriz-Zwittkovits, geboren 1959, verheiratet.
Seit 1986 als selbstständige Unternehmerin tätig – Geschäftsführerin von „Margarete Kriz-Zwittkovits GmbH“ sowie der „Zwittkovits GmbH“. 2008-2014: Präsidentin des Österreichischen Gewerbevereins (als erste Frau seit Gründung im Jahre 1839), seit 2014 Ehrenpräsidentin
Seit 2009: Vizepräsidentin des VÖS – Bund der Steuerzahler
2014: Ernennung zur KMU-Beauftragten des Wirtschaftsbundes Wien 2015: Mitglied des Wirtschaftsparlamentes Wien

Einen Zusammenschnitt aller Videos über eine „Vision für Wien“ finden Sie unter https://www.youtube.com/user/vpwien

Fotos zur honorarfreien Verwendung finden Sie laufend unter
https://www.flickr.com/photos/oevpwien

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Bernhard Samek
0664/8383236
bernhard.samek@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0007