Einladung zum Pressegespräch: Was bringt Kärnten der Tourismus?

Klagenfurt (OTS) - Sehr geehrte Redaktion,

eine Wertschöpfungsanalyse zum Kärntner Tourismus unter dem Motto „Nächtigungszahlen sind nicht alles“ haben spannende und überraschende Ergebnisse zu Tage gefördert. Die Wirtschaftskammer Kärnten lädt Sie gemeinsam mit dem Tourismusreferat des Landes Kärnten und der Kärnten Werbung herzlich ein zum Pressegespräch mit dem Thema

Was bringt Kärnten der Tourismus?
Präsentation der IHS-Wertschöpfungsanalyse

am 4. April 2016 um 9.30 Uhr
in der Kärnten Werbung,
Völkermarkter Ring 21,
in Klagenfurt am Wörthersee.

Ihre Gesprächspartner sind:

DI Christian Benger (Landesrat für Wirtschaft und Tourismus)

KommR Helmut Hinterleitner (Obmann der Sparte Tourismus der Wirtschaftskammer Kärnten)

Christian Kresse (Geschäftsführer der Kärnten Werbung)

Dr. Markus Gilbert Bliem & Dr. Andrea Klinglmair (Institut für Höhere Studien und wissenschaftliche Forschung Kärnten)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Kärnten
Öffentlichkeitsarbeit
05 90 904 – 660
oeffentlichkeitsarbeit@wkk.or.at
wko.at/ktn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WKK0001