KORREKTUR: 31. März um 16 Uhr: „Staffelübergabe“ von Günter Rhomberg an Christian Kircher

Bundesminister Ostermayer ehrt Bundestheater-Chef und langjährigen Präsidenten der Bregenzer Festspiele Günter Rhomberg

Wien (OTS) - Mit 1. April 2016 übernimmt Christian Kircher die Geschäftsführung der Bundestheater-Holding. Aus diesem Grund lädt die Bundestheater-Holding zur feierlichen Dekretübergabe in den Teesalon der Wiener Staatsoper ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird Kulturminister Josef Ostermayer den bisherigen Holding-Geschäftsführer und langjährigen Präsidenten der Bregenzer Festspiele Günter Rhomberg mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich auszeichnen.

Termin für Medien:

Zeit: Donnerstag, 31. März 2016, 16 Uhr; Einlass ab 15.30 Uhr Ort/Eingang: Publikumseingang der Wiener Staatsoper, Herbert von Karajan-Platz

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Bilder zu dieser Veranstaltung sind über das Fotoservice des Bundespressedienstes, http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kerstin Hosa, MAS
Kabinett des Bundesministers Dr. Josef Ostermayer
Pressesprecherin Kunst & Kultur
Tel.: +43 1 531 15-202122
Mobil: +43 664 610 63 62
E-Mail: kerstin.hosa@bka.gv.at

Mag. Nina Domaschko
Assistentin der Geschäftsführung
Bundestheater-Holding GmbH
1010 Wien, Goethegasse 1
T: +43-1-51444-1101
F: +43-1-51444-1109
Email: nina.domaschko@bundestheater.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003