Vater schlägt 6-jährigen Sohn

Wien (OTS) - Am 28.3.2016 gegen 14.30 Uhr schlug in einer Wohnunterkunft in Wien Liesing ein 28-jähriger Mann mehrmals seinen 6-jährigen Sohn. Nachdem der Bub zu Boden gestürzt war, trat der Vater noch mit den Füßen gegen den kleinen Jungen. Andere Hausbewohner hatten die Tat beobachtet und waren dem Buben zu Hilfe geeilt. Der 6-Jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Spital gebracht, der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002