Einladung zur PRESSEKONFERENZ: Klimaschutz jetzt!

50 Persönlichkeiten unterstützen den Aufruf an die Politik. Entschließungsantrag gefordert.

Wien (OTS) - Die Klimakonferenz in Paris hat ein Ergebnis gebracht, das über den Erwartungen liegt. Daher steht Österreich vor großen Herausforderungen. Wir schlagen konkrete Maßnahmen für eine wirksame Österreichische Klimapolitik vor, die in einem Entschließungsantrag formuliert und der Politik vorgelegt werden soll. Wir laden Sie ein zur:

PRESSEKONFERENZ Klimaschutz jetzt!

50 Persönlichkeiten unterstützen den Aufruf an die Politik
Klimaschutz jetzt!
Konkrete Schritte auf dem Weg
von der Konferenz in Paris zur Umsetzung in Österreich

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

- Dr. Erhard Busek, Vizekanzler a. D., Präs. des Senat der
Wirtschaft
- Dr. Caspar Einem, Bundesminister a.D.
- Hans Harrer, Vorstand Senat der Wirtschaft
- DI. Dr. Heinz Kopetz, World Bioenergy Association
- Univ. Prof. Dr. Karl Steininger, Wegener Center, Universität Graz

Mehr als 50 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und
Gesellschaft unterstützen das Maßnahmenpaket unter dem Motto:
„Plattform Paris - Klimaschutz jetzt“.

Datum: 31.3.2016, um 10:00 Uhr

Ort:
Looshaus
Michaelerplatz 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Zusage an:
Jacqueline Thier
Special Public Affairs
E-Mail: thier@spa.co.at
Tel.: 01 532 25 45 30

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004