Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Wien (OTS) - Am 20.3.2016 um 11.45 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei, nachdem sie einen Unbekannten beim Durchtrennen eines Fahrradschlosses am Hietzinger Kai beobachtet hatte. Der mutmaßliche Fahrraddieb war anschließend auf dem Rad geflüchtet. Eine Polizeistreife konnte den mutmaßlichen Täter anhalten und festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0009