Festnahme nach Suchtmitteldeal

Wien (OTS) - Am 21.3.2016 gegen 00.50 Uhr beobachteten Beamte einen vorerst Unbekannten bei einem Suchtmitteldeal am Lerchenfelder Gürtel in Wien Neubau. Der Beschuldigte wurde angehalten. Bei der Personsdurchsuchung fanden die Beamten 8 Baggies Marihuana. Noch ehe die Polizisten die Festnahme aussprechen konnten, attackierte der mutmaßliche Dealer die Beamten. Trotz heftiger Gegenwehr konnte der 16-Jährige festgenommen werden, zwei Polizisten wurden verletzt. (Foto: LPD-Wien – zur honorarfreien redaktionellen Weiterverwendung.)

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003