Festnahme nach Autoeinbruch

Wien (OTS) - Am 20.3.2016 gegen 04.45 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei, da ein Unbekannter beharrlich an der Seitenscheibe eines Pkws in der Bunsengasse in Wien Floridsdorf hantierte. Kurz darauf traf eine Polizeistreife ein. Die Beamten entdeckten ein Fahrzeug mit eingeschlagener Seitenscheibe und wenig später den mutmaßlichen Tatverdächtigen. Der 38-Jährige wurde festgenommen und Diebesgut sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002