Schmid gratuliert Präsidentschaftskandidat Hundstorfer zu 30.768 Unterstützungserklärungen

Rudolf Hundstorfer wäre ein hervorragender Bundespräsident – Die Österreicherinnen und Österreicher können sich auf ihn verlassen

Wien (OTS/SK) - Hoch erfreut zeigt sich SPÖ-Bundesgeschäftsführer Gerhard Schmid über die große Zahl an Unterstützungserklärungen für den Bundespräsidentschafts-Kandidaten Rudolf Hundstorfer. „30.768 Menschen aus ganz Österreich haben für Rudolf Hundstorfer eine Unterstützungserklärung abgegeben, das ist ein sehr positives Signal. Rudolf Hundstorfer wäre ein hervorragender Bundespräsident: Er bringt die notwendige politische Erfahrung mit und er ist jemand, der Brücken baut, der die Menschen zusammenbringt, anstatt Gräben aufzureißen“, betont Schmid am Freitag im Gespräch mit dem SPÖ-Pressedienst. ****

Klar sei, so Schmid, dass die Österreicherinnen und Österreicher keinen Hetzer an der Spitze des Staates wollen, keine unerfahrene Quereinsteigerin, keinen ewigen ÖVP-Klubobmann und keinen, der so tut, als würde er parteiunabhängig sein und dessen Position zu zentralen Fragen unklar sei. „Die Menschen wollen einen Bundespräsidenten, der den Schutz der sozialen Grundwerte in Österreich garantiert, der den Wählerwillen ernst nimmt, für den Stabilität und Ausgleich Priorität habe und der die Sorgen der Menschen versteht und ernst nimmt. Das ist Rudolf Hundstorfer. Auf ihn können sich die Österreicherinnen und Österreicher verlassen“, betonte Schmid. (Schluss) up/mo/mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002