Verantwortung beim Export: Neues Lernprogramm von digital spirit vermittelt Ausfuhrbestimmungen im internationalen Handel

Berlin (ots) - Der ständige politische Wandel prägt das Thema Exportkontrolle. Während beispielsweise die Sanktionen gegen den Iran gelockert wurden und sich in den kommenden Jahren weiter lockern werden, gibt es neue und verschärfte Bestimmungen für Nordkorea. Deutsche Unternehmen gewinnen und verlieren auf diese Weise Handelspartner und sollten umso mehr darauf bedacht sein, über aktuelle Bestimmungen informiert zu sein. Dies schließt entsprechende Mitarbeiterschulungen ein, um Gesetzesverstöße und Mehrkosten zu vermeiden.

Mit dem neuen E-Learning "Verantwortung beim Export" unterstützt digital spirit Unternehmen bei der präventiven Schulung von Mitarbeitern, die Rechtsgeschäfte und Handlungen im Außenwirtschaftsverkehr vornehmen. Neben einer Einführung in die Thematik erhalten die Lernenden das nötige Rüstzeug an die Hand, um erkennen zu können, wann sie von Exportvorschriften betroffen sind. Darüber hinaus erfahren sie, wie sie sich rechtskonform und im Sinne ihres Unternehmens verhalten. Das Lernprogramm liefert nicht nur viele wertvolle Tipps für die tägliche Arbeit, es berücksichtigt auch bereits die gelockerten Sanktionen gegen den Iran.

Weitere Informationen unter
http://www.compliance.idoxgroup.com/e-learning/exportkontrolle.html

Über die digital spirit GmbH:

Die digital spirit GmbH mit Sitz in Berlin ist als Idox Compliance einer der führenden Anbieter für Compliance-Lösungen in Europa. Idox Compliance unterstützt Unternehmen bei ihren Anstrengungen, sich an Gesetze, Regularien und Richtlinien zu halten. Dadurch helfen wir ihnen bei der Bewahrung ihrer Werte, ihres Rufes und ihrer Wettbewerbsvorteile. Zu den Kunden von Idox Compliance zählen internationale Top-Unternehmen und Mittelständler aus allen Branchen. Schwerpunkte des Portfolios sind Compliance-Beratung, -Training und -Kommunikation als Full-Service aus einer Hand. Dabei orientieren wir uns an den Empfehlungen etablierter Standards wie z. B. ISO 19600, IDW PS 980, UN Global Compact oder der Guidance zum UK Bribery Act. In Anlehnung an diese Standards haben wir gemeinsam mit dem Center for Business Compliance & Integrity ein eigenes Rahmenkonzept für effektives Compliance-Management entwickelt. Die digital spirit GmbH ist Teil der britischen Unternehmensgruppe Idox plc, einem Anbieter von spezialisierten Informations-Management-Lösungen und Dienstleistungen für den öffentlichen Sektor Großbritanniens sowie für Unternehmen in stark regulierten, kapitalintensiven Industrien weltweit.

Rückfragen & Kontakt:

Idox Compliance
digital spirit GmbH
Patrick Illing
Telefon: +49 30 84 19 14-35
E-Mail: patrick.illing@idoxgroup.com
http://www.compliance.idoxgroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008