Wien-Rudolfsheim: Gewerbsmäßiger Rucksackdiebstahl

Wien (OTS) - Während der Mitarbeiter einer Firma mit Kanalarbeiten am Vogelweidplatz beschäftigt war, öffneten drei Männer am 16. März 2016, um 12.15 Uhr die Fahrerkabine des unmittelbar daneben abgestellten Lastwagens. Die Beschuldigten (15,16 und 17 Jahre alt) stahlen den Rucksack des Mannes und versuchten zu flüchten. Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) wurden allerdings schon zuvor auf die Verdächtigen aufmerksam und konnten sie auf frischer Tat festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005