EANS-Adhoc: Vienna Insurance Group: Vorläufiger Gewinn vor Steuern und Dividendenvorschlag 2015 sowie Ausblick 2016

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sonstiges/Vorläufiger Gewinn 2015 / Dividendenvorschlag 2015 / Ausblick 2016 16.03.2016

In einem herausfordernden Umfeld erreichte die Vienna Insurance Group 2015 ein Prämienvolumen von mehr als 9 Milliarden Euro. Dabei konnten die Prämien in der Schaden/Unfall (+0,8 %), Kranken (+3,0 %) und Lebensversicherung gegen laufende Prämienzahlung (+4,9 %) gesteigert werden. Die auf Grund des Niedrigzinsumfelds bewusste Zurückhaltung im Einmalerlagsgeschäft (-15,7 %) führte zum insgesamt leichten Rückgang von 1,4 % bei den verrechneten Prämien des Konzerns.

Der vorläufige Gewinn vor Steuern für das Geschäftsjahr 2015 liegt bei rund 172 Millionen Euro. Neben dem verminderten ordentlichen Finanzergebnis und der im 3. Quartal 2015 getätigten außerordentlichen Abschreibung sind dafür maßgeblich weitere Impairments auf immaterielle Vermögensgegenstände verantwortlich. Diese ergaben sich durch eine in Zusammenhang mit der Erweiterung des Vorstands erfolgten Änderung der Cash Generating Units, durch eine vorsichtigere Betrachtung der Entwicklungen in Rumänien sowie durch steuerliche Änderungen in Polen.

Die Dividendenpolitik der Vienna Insurance Group sieht eine Ausschüttung von mindestens 30 % des Nettokonzerngewinns nach Minderheiten vor. Der Vorstand hat in seiner heutigen Sitzung entschieden, den Gremien eine Dividende für das Geschäftsjahr 2015 in Höhe von 60 Cent pro Aktie vorzuschlagen. Die Ausschüttungsquote beträgt damit voraussichtlich rund 78 %.

Für das Geschäftsjahr 2016 plant die VIG mindestens die Verdoppelung des Vorsteuerergebnisses 2015 und strebt einen Gewinn vor Steuern von bis zu 400 Millionen Euro an.

Folgende Wertpapiere der VIG sind an einem geregelten Markt zum Handel zugelassen:

Emissionsbezeichnung ISIN Handelssegment Aktie AT0000908504 Wiener und Prager Börse

Amtlicher Handel VIG nachrang. Anl.15 AT0000A1D5E1 Börse Luxemburg, Geregelter Freiverkehr VIG nachrang. Schldv.13-43 AT0000A12GN0 Wiener Börse, Geregelter Freiverkehr Wr.Staedt. Hybridkap-Anl. 08 AT0000A09SA8 Wiener Börse, Geregelter Freiverkehr Wr.Staedt.Vers. EK-Anl. 05-22 AT0000342696 Wiener Börse, Amtlicher Handel Wr.Staedt.Vers. var EK-Anl. 05 AT0000342704 Wiener Börse, Amtlicher Handel

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Vienna Insurance Group Schottenring 30 A-1010 Wien Telefon: +43(0)50 390-21919 FAX: +43(0)50 390 99-23303 Email: investor.relations@vig.com WWW: www.vig.com Branche: Versicherungen ISIN: AT0000908504 Indizes: WBI, ATX Prime, ATX

Börsen: Amtlicher Handel: Wien, Börse: Prague Stock Exchange Sprache:
Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

VIENNA INSURANCE GROUP AG
Wiener Versicherung Gruppe
1010 Wien, Schottenring 30

Wolfgang Haas Leitung Konzernkommunikation & Marketing,
Konzernpressesprecher

Tel.: +43 (0)50 390-21029
Fax: +43 (0)50 390 99-21029
E-Mail: wolfgang.haas@vig.com

Nina Higatzberger
Leiterin Investor Relations
Tel.: +43 (0)50 390-21920
Fax: +43 (0)50 390 99-21920
E-Mail: nina.higatzberger@vig.com

VIENNA INSURANCE GROUP AG
Wiener Versicherung Gruppe
1010 Wien, Schottenring 30

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005