Präsentation der Kriminalstatistik 2015 und „Subjektive Sicherheit in Wien“ – Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Anlässlich der Präsentation der Kriminalstatistik 2015 und der aktuellen Kriminalitätsentwicklung in Wien, findet am 17. März 2016 um 11.00 Uhr in der Landespolizeidirektion Wien, 1010 Wien, Schottenring 7-9, Festsaal (Zugang über Hessgasse) ein Pressegespräch statt. Polizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl und der Leiter des Landeskriminalamts Wien, Generalmajor Josef Kerbl, werden Zahlen und Fakten präsentieren. Seitens der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft wird Mag. Marc Bittner als Experte am Pressegespräch teilnehmen und im Zusammenhang mit „Sicherheit in Wien“ über neueste Studien informieren.
Alle Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind dazu herzlichst eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001