Wien-Favoriten: 10-jähriges Kind nach Fenstersturz verletzt

Wien (OTS) - Einsatzkräfte der Polizei und der Wiener Berufsrettung wurden am 12.März 2016 um 09.00 Uhr nach Wien-Favoriten gerufen. Aus derzeit unbekannter Ursache stürzte ein 10-Jähriger aus einem Fenster im 2.Stock zu Boden. Der junge Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber und Verdacht auf Wirbelsäulentrauma in ein Krankenhaus gebracht. Die 42-jährige Mutter des Opfers, gab der Polizei gegenüber an, dass sie zum Zeitpunkt des Unfalls zwar in der Wohnung war, der 10-Jährige allerdings für kurze Zeit alleine in seinem Zimmer spielte.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004