Tri, tra trallala – der Kasperl ist wieder da!

Kinderprogramm hautnah erleben bei den Oster-Aktionstagen 2016 im ORF-Zentrum

Wien (OTS) - Kinderprogramm hautnah erleben heißt es für das jüngste TV-Publikum in der Osterwoche. Denn die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, der Kasperl, kommt an drei Tagen – von Dienstag, dem 22. März, bis Donnerstag, dem 24. März 2016 – ins ORF-Zentrum am Küniglberg. Bevor sich der Vorhang zum Kasperltheater öffnet, erfahren die Kinder im Rahmen einer einstündigen ORF-Backstage-Junior-Führung Wissenswertes aus der Welt des Fernsehens, besuchen ihre Stars im okidoki-Kindercorner, probieren im Erlebnisstudio die berühmten Bluebox-Tricks selbst aus, stellen ihr Wissen über ihre Stars bei einem lustigen Rätselspiel unter Beweis und erhalten ein kleines Souvenir. Anschließend heißt es dann:
„Kinder, seid ihr alle da?“, wenn sich Kasperl und seine Freunde bei der Aufführung in ein neues Abenteuer stürzen. Außerdem wartet ein zusätzlicher Bonus auf die Besucherinnen und Besucher: Auch der ABC-Bär begrüßt die jungen Gäste und wird für Fotos zur Verfügung stehen.

Drei Veranstaltungstage mit neun Kasperl-Vorführungen und einem tollen Oster-Abenteuer

Kasperl, Sepperl und ihre Großmutti planen mit den Kindern eine lustige Osterjause. Gemeinsam wird die große Korbkiste mit allerhand köstlichen Sachen ausgepackt, als das Unglück passiert: Großmutti wird von der Knusperhexe in ein Ei verwandelt! Kasperl und Sepperl beschließen, die Knusperhexe einzufangen und hinter Schloss und Riegel zu bringen. Gemeinsam mit den Kindern machen sich die beiden auf den Weg zum Hexenwald. Wird es Kasperl und Sepperl gelingen, Großmutti wieder zurückzuzaubern?

Termine und Tickets

Die Vorstellungen gibt es von Dienstag, dem 22. März, bis Donnerstag, den 24. März 2016, jeweils um 8.45 Uhr (mit Führung), 10.00 (ohne Führung), 13.30 und 15.00 Uhr. Die erste Vorstellung am Vormittag kann jeweils mit oder ohne Backstage-Führung gebucht werden.

Tickets sind unter tickets.ORF.at und backstage.ORF.at erhältlich. Für Erwachsene und Kinder kostet das Ticket EUR 8,- (ohne Führung) bzw. EUR 10,- (mit Führung), für Geschwisterkinder unter drei Jahren ist der Eintritt frei. Bei der Veranstaltung handelt es sich um keine TV-Aufzeichnung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003