Flimmit bringt den Vorsprung bei den „Vorstadtweibern“: Die nächste Folge ist wöchentlich bereits vor TV-Ausstrahlung online

Der Serienhit im Einzelabruf und im Abo verfügbar. Ab Montag wöchentlich die nächste Folge bereits ab 21.05 Uhr auf http://www.flimmit.com

Wien (OTS) - Ab Montag steigt wieder die Spannung, wenn die zweite Staffel der ORF-Erfolgsserie „Vorstadtweiber“ um 20.15 Uhr in ORF eins startet, die in der ersten Staffel durchschnittlich 857.000 Seherinnen und Seher vor die Bildschirme lockte. Die heimische Online-Videothek Flimmit lässt die Herzen der „Vorstadtweiber“-Fans noch höher schlagen: Nach der Ausstrahlung der Serie ist ab 21.05 Uhr bereits die nächste Folge auf http://www.flimmit.com zu sehen, womit Kunden der Online-Videothek beim Gossip-Talk über die Serie eindeutig die Nase vorne haben und schon vor der TV-Ausstrahlung in der kommenden Woche wissen, was die fünf charmanten Ladies so treiben. Dieser unbezahlbare Wissensvorsprung gilt für die Folgen zwei bis neun, die vorab auf Flimmit zu sehen sind. Das Staffelfinale, die zehnte Folge, wird dann wieder exklusiv in ORF eins ausgestrahlt und unmittelbar nach der TV-Ausstrahlung auf Flimmit online zu sehen sein. Alle zehn Folgen der „Vorstadtweiber“ gibt es sowohl im günstigen Abo (Angebote bereits ab 6,25 Euro monatlich) oder auch im Einzelabruf als Stream um 14,90 Euro und als Download um 19,90 Euro.

„Mit unserem Angebot zu den ‚Vorstadtweibern’ wollen wir einen zusätzlichen Kanal für die umfangreiche Content-Auswertung schaffen“, erklärt Ulrich Müller-Uri, Geschäftsführer von Flimmit. „Durch die Kombination von linearem Fernsehen und der Video-on-Demand-Ausstrahlung sind die Seherinnen und Seher zeit-sowie ortsunabhängig, womit neue Zielgruppen angesprochen werden können“, so Müller-Uri abschließend.

Bilder zur Meldung auf
http://presse.leisuregroup.at/flimmit/vorstadtweiber

Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website auf http://www.leisure.at

Rückfragen & Kontakt:

Flimmit
Christian Tafart
+43 1 8922463
presse@flimmit.com

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
+43 664 8563001
akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
http://www.leisure.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001