Sicherheitsschulung für Flüchtlinge

Zum ersten Mal veranstalteten die Helfer Wiens einen Workshop für Flüchtlinge zum Thema Sicherheit

Wien (OTS) - Als Präventionseinrichtung der Stadt bieten die Helfer Wiens eine Fülle an Informationen zum Thema Sicherheit, Zivilschutz, Prävention und Freiwilligenengagement für die Bevölkerung in Wien an.

Sicherheit und das richtige Verhalten in Notfällen sind auch in Flüchtlingseinrichtungen von zentraler Bedeutung, aber auch außerhalb dieser Einrichtungen ist es für Flüchtlinge zu wichtig zu wissen, wie man in Notfällen rasch und effizient helfen kann.

Im Sicherzeitszentrum in Wien Neubau fand nun die erste kostenlose Schulung der Helfer Wiens für Flüchtlinge statt.
In einem dreistündigen Workshop wurden Interessierten - mit Unterstützung eines Sprachmittlers - die wichtigsten Informationen im Bereich Sicherheit und richtiges Verhalten im Notfall vermittelt. Anhand von Folien, praxisnahen Schulungsvideos, sicherheitsrelevanten Schauobjekten, wie etwa lebensgroßen Puppen in Einsatzuniformen und lebensrettenden Ausrüstungsgegenständen, wurde nicht nur die Leistungsfähigkeit der Einsatzorganisationen, sondern auch das richtige Verhalten in Notfällen erklärt. Die Teilnehmenden zeigten sich sehr interessiert und zum Teil auch überaus beeindruckt, beispielsweise von den Zahlen, wie schnell die Einsatzkräfte in Wien durchschnittlich am Einsatzort sind.

Angedacht ist neben weiteren Workshops auch eine Basisausbildung für Flüchtlinge, die ihrerseits wiederum als Multiplikatoren ihr Wissen an andere weitergeben können und so nicht nur die Sicherheit in Flüchtlingseinrichtungen erhöhen helfen, sondern auch Beschäftigung und Integration geboten bekommen.

Interessierte Flüchtlingseinrichtungen können sich zwecks Terminvereinbarung direkt an die Helfer Wiens wenden.

Pressebild:
https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=42830

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Kastel
Geschäftsführer
Die Helfer Wiens
01 522 33 44
0676 811800144
office@diehelferwiens.at
www.diehelferwiens.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010