MA 59: Nächste Woche öffnen weitere Ostermärkte

Wien (OTS) - Um österliche Stimmung zu tanken, zahlt sich ein Besuch der Osteranlassmärkte aus. Dieses Jahr wird es wienweit sieben Ostermärkte geben. 263 Marktstände warten mit bunt gefärbten Ostereiern und anderen Köstlichkeiten sowie jeder Menge kreativer Ostergeschenke auf BesucherInnen.

Folgende Ostermärkte werden öffnen:

o 27. Altwiener Ostermarkt auf der Freyung, 1010 Wien, von 11. März bis 28. März
o Ostermarkt der Biobauern auf der Freyung vor dem Palais Harrach, 1010 Wien, von 11. März bis 26. März
o Ostermarkt Am Hof, 1010 Wien, von 11. März bis 28. März
o Ostermarkt im alten AKH-Unicampus, 1090 Wien, von 17. März bis 28. März
o Ostermarkt Schloss Schönbrunn, 1130 Wien, von 9. März bis 29. März o Ostermarkt am Schüttauplatz vor ONr 24, 1220 Wien, von 18. März bis 20. März

o Ein Ostermarkt wird bereits abgehalten:
o Ostermarkt am Franz Jonas Platz, 1210 Wien, von 19. Februar bis 27. März

Der größte Ostermarkt ist mit 70 Ständen der Markt vor dem Schloss Schönbrunn.

Die für die Wiener Märkte zuständige Stadträtin Ulli Sima: "Die Wiener Märkte sind immer einen Besuch wert. Besonders attraktiv sind an diesen Tagen die sieben Ostermärkte, die eine breite Palette von kulinarischen Schmankerln zu bieten haben“.

Nähere Informationen gibt es bei der Lebensmittel-Hotline der MA59 unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, Samstag zwischen 9 und 17 Uhr und Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Hengl
MA 59 Marktservice und Lebensmittelsicherheit
Telefon: +43 1 4000 59255
E-Mail: alexander.hengl@wien.gv.at
www.marktamt.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001