AVISO Mozarthaus Vienna: „Rock Me Amadeus. The Story“

Wien (OTS/RK) - Das Mozarthaus Vienna, ein Museum der Wien Holding, präsentiert ab 9. März 2016 die neue Sonderausstellung „Rock Me Amadeus. The Story“ in Kooperation mit der Falco Privatstiftung. Das Jahr 2016 markiert nicht nur das zehnjährige Jubiläum des Museums sondern gleichzeitig auch das dreißigjährige Jubiläum des Welthits „Rock Me Amadeus“ von Johann „Hans“ Hölzel alias Falco. Im März 1986 erreichte die Single des österreichischen Musikers Platz eins der US-Billboard-Charts sowie der britischen Top 40. Aus diesem Anlass lässt das Mozarthaus Vienna den österreichischen Ausnahme-Popstar und seinen Welthit in einer eigenen Sonderschau hochleben und beleuchtet die Entstehungsgeschichte, Bedeutung und Wirkung dieses einzigartigen musikalischen Welterfolgs. „Rock Me Amadeus. The Story“ wirft mit teils nie zuvor gezeigten Dokumenten und Objekten, unter anderem aus dem Privatbesitz von Hölzel, Licht auf den Menschen Johann Hölzel hinter der Kunstfigur Falco.

Die Vertreterinnen der Medien sind zum Mediengespräch herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 8. März 2016, 11 Uhr Ort: Mozarthaus Vienna, 1., Domgasse 5

Ihre Gesprächspartner sind:
o Gerhard VITEK, Direktor Mozarthaus Vienna
o Edek BARTZ, Kurator, österreichischer Kulturschaffender und Kulturmanager

Im Anschluss an das Mediengespräch findet eine Führung durch die neue Sonderausstellung statt.

Ausstellungszeitraum: 9. März 2016 – 16. Mai 2016

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Um Anmeldung bei Janine Böhm unter boehm@baderundteam.at oder +43 1 524 05 42 -11 wird gebeten.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

B&T Bader und Team GmbH
Astrid Bader & Janine Böhm
Wichtelgasse 37/28
1160 Wien
Tel.: +43 1 524 05 42-13
E-Mail: boehm@baderundteam.at
www.baderundteam.at

Christina Redl
Mozarthaus Vienna
Event Management & Marketing
Tel.: +43 1 512 17 91 70
Mobil: +43 664 846 18 09
E-Mail: c.redl@mozarthausvienna.at
www.mozarthausvienna.at

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 - 21
Mobil: +43 664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006