AVISO - Mittwoch, 2. März: Pressegespräch mit Weidenholzer zur Balkanroute

S&D-Vizepräsident berichtet über seinen Lokalaugenschein an griechisch-mazedonischer Grenze

Wien (OTS/SK) - Josef Weidenholzer, Vizepräsident der sozialdemokratischen Fraktion (S&D) und Mitglied im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres im Europäischen Parlament, lädt morgen, Mittwoch, 2. März 2016, zu einem Pressegespräch zur "Balkanroute“: Lokalaugenschein an griechisch-mazedonischer Grenze. ****

Zeit: Morgen, Mittwoch, 2. März 2016, von 9 bis 10 Uhr
Ort: Europäisches Parlament Brüssel, Members Restaurant
(Ebene 0)

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Pressegespräch herzlich eingeladen. (Schluss) bj/mp

Rückfragehinweis: Mag. Markus Wolschlager, Pressesprecher der SPÖ-Europaabgeordneten, Tel.: +32 (484) 127 331, E-Mail:
markus.wolschlager@europarl.europa.eu

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002