Circus Pikard: Träume werden Wirklichkeit!

Tour 2016: Der einzige niederösterreichische Zirkus nimmt sein Publikum mit in eine Welt, in der es mit offenen Augen träumen kann. Premiere: 18.03.2016 in Mannersdorf/Leithagebirge.

Pulkau/NÖ (OTS) - Der Circus Pikard, geführt von der Familie Schneller, überrascht seine Zuschauer auch dieses Jahr wieder mit einem völlig neuen Programm: Träume werden Wirklichkeit! „Bei unserer Show können die Zuschauer ihre Sorgen und Probleme vergessen und in eine Traumwelt eintauchen, in der alles möglich ist – alles, außer Albträume“, freut sich Zirkusdirektor Alexander Schneller auf die Tournee 2016. „Bei uns ist das klassische Zirkusprogramm mit Artisten, Clowns und Tieren zu finden. Dazu kommen moderne Arrangements und das gewisse zauberhafte Etwas – denn nur so werden Träume wahr“, betont er. Mit dabei sind dieses Jahr u.a.: Alexander Schneller, Österreichs bester Jongleur, Romana Schneller, Österreichs einzige Antipodistin (jongliert mit den Füßen), Gloria Guti, mit acht Jahren Österreichs jüngste Tuchakrobatin, und Maria Gschwandtner, Österreichs einzige Kontorsionistin („Schlangenmensch“). Am Premierenwochenende (18.-20.03. in Mannersdorf/ Leithagebirge) wird zudem die charmante Burlesque-Tänzerin Wendy Night moderieren - und sogar in die Lüfte aufsteigen!

Die nächsten Stationen: Laxenburg und Schwechat. Tourdaten & Tickets:
www.circus-pikard.at, Tel.: 0664/9028429

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nicole Gerfertz/ PR Circus Pikard, Tel.: 0676/ 400 66 15 / E-Mail: nicole.gerfertz@a1.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008